asdc logo

Kunden Login


Willkommen auf den Seiten von Digital Consulting

Aktuelle Projekte

In 2012/2013 entstanden im Rahmen einzelner Relaunches neue Präsenzen für einzelne Produktbereiche und Specials der Wäschemarke Triumph. So wurden die Einzelauftritte der Labels "Invisible", "Swim", "Active" und "Sculpture" zu einem gemeinsamen Auftritt konsolidiert und vollkommen neu gestaltet und programmiert. Federführend war hierbei die Frontend-Agentur Bloom in München. Außerdem wurde das Special "Body Groove" sowie einige zeitlich begrenzte Specials realisiert.

Einen vollständigen Relaunch hat auch die Internetpräsenz der Traditionsmarke Tiroler Nussöl erhalten. Im Auftrag und enger Zusammenarbeit mit der Münchner Werbeagentur Eiler2 GmbH entstand die neue Seite, um den aktuellen Anforderungen auch an die Mobile Devices gerecht zu werden, die die bisher verwendeten Flash-Komponenten z.T. nicht mehr unterstützen.

Die Hessel Apotheke in Wiesloch ist mit einem vollständigen Relaunch im Mai 2012 online gegangen.

Die Berliner "aroma-offensive.Catering und Delikatessen" wurde im Frühjahr 2011 vollständig überarbeitet und ist am 11. Mai online gegangen. Mit dem Content Management System kann die Seite ohne Aufwand oder zeitliche Verzögerung aktuell gehalten werden, was für die gastronomischen Events von großem Interesse ist.

Der in Berg am Starnberger See ansässige Bildhauer und Künstler Hans Panschar wurde mit einem performanten Backend für seine bestehende Internetpräsenz ausgestattet.

Eine neue Hardware-Ausstattung bekamen im Februar 2011 die CSU Landesleitung in München, die Multichannelagentur AKOM360 GmbH sowie die Werbeagentur Rose Pistola nach ihrem Umzug in neue Geschäftsräume.

Holger Eckstein erweitert seine Fine Art Photography Collection um weitere Werke, insbesondere erhält die Serie "Metropolis" einen eigenen Auftritt.

Im Januar 2011 ging die neue Internetpräsenz des Herrschinger Architekturbüros Plan-X online.

Der freiberufliche Creative Director Werner Mink, der u.a. beim Condè Nast Verlag Zeitschriften wie Glamour entscheidend geprägt hat, hat für sein freies Projekt Tristesse Rural einen neuen Auftritt erhalten.

Nach mehrmonatiger Entwicklungsarbeit hat jetzt der AKSE-Verlag in München eine neue Internetpräsenz erhalten. Die Gestaltung wurde vollständig neu erstellt; das Projekt auf Basis von Typo3 erhielt einen Shop und einen Downloadbereich für registrierte Kunden und ist zweisprachig in deutsch und englisch verfügbar. Die neue Seite ging im Juli 2010 online.

Bereits Ende 2009 wurde der traditionsreiche Erd-Verlag in die neu gegründete Regia Verlagshaus GmbH integriert, das Programm wird nun um die Erscheinungen des ebenfalls zur Verlagsgruppe gehörenden Regiahouse Verlags erweitert. Hierfür wurde ein neues Corporate Design entwickelt, welches derzeit in sämtlichen Kommunikationsmaßnahmen umgesetzt wird. Dazu gehören die Geschäftsausstattung ebenso wie der aktuelle Jahreskatalog, Aktionen zu den Neuerscheinungen und natürlich die Internetseite, deren Fertigstellung im März 2010 gefeiert wurde.

Nach umfangreicher gestalterischer und technischer Überarbeitung ist die Internetseite der Münchner Schauspieleragentur Actors & Talents im Februar 2010 im neuen Gesicht online gegangen. Ein weit reichendes CMS erlaubt die Pflege der Schauspielerinformationen, es können eigene oder externe Demoreels integriert werden und sämtliche Informationen über die Künstler können vom Server direkt aus der Datenbank als PDF generiert und abgerufen werden.

Im Bereich "Print" wurden für das Kulturamt der Stadt Starnberg (Schlossberghalle) die Flyer und Plakate für die Kultur- und Klassiksaison 2010 erstellt.

Im Herbst 2009 wurde für die New Yorker Fotografin Sonja Spies eine Internetpräsenz geschaffen.

Ein lange geplantes Projekt fand im Juni 2009 seinen Weg zur Vollendung: Der New Yorker Fotograf Holger Eckstein hat sich in den letzten Jahren einen Ruf in der Szene der Kunstfotografie geschaffen - die Werke werden nun auf einer eigens hierfür geschaffenen Website präsentiert.

Nach nunmehr drei Jahren seit dem letzten relaunch seiner Internetpräsenz hat sich Holger Eckstein dieses Jahr entschlossen, seiner Internetpräsenz ein neues Gesicht zu geben. Dieses Projekt haben wir im März 2009 realisiert. Hierfür wurde ein eigenes Content Management System entwickelt, das dem Betreiber die Möglichkeit an die Hand gibt, den gesamten Bestand an Bildern selbst zu verwalten.

Eine weitere Neuauflage einer Fotografenpräsentation wurde für Georg Tuskany realisiert. Auch hier wurde neben der Neugestaltung des Auftritts vor allem darauf geachtet, dass anhand eines CMS die Pflege der Seite schnell und einfach durch den Kunden erfolgen kann.

Bereits im Januar 2009 wurde die mehrfach für ihre gute Interaktivität und ihr umfangreiches Angebot ausgezeichnete Präsenz der BIG Hausverwaltung erneuert.

Im Mai 2008 ging die dreisprachige Internetpräsenz der in Monaco ansässigen Immobilienagentur Lorenza von Stein im neuen Erscheinungsbild online, ebenfalls mit einem eigens für diesen Kunden entwickelten Content Management online, das es erlaubt, sämtliche zum Verkauf oder zur Vermietung stehenden Objekte selbst zu verwalten.

Attila Sirman Digital Consulting · Lindenschmitstraße 50 · 81373 München · Tel.: (089) 28.98.68.69 · Impressum